Montag, 28. November 2011

weihnachtsstoffe

heute ungeplant zum großhändler geflitzt, weil: mutter, dein sohn ist eingeladen! ach, man muß vorher beruhigungstabletten nehmen und noch reich heiraten/bank überfallen, sooo viele schöne stoffe!!! 
irgendwie kann ich nicht glauben, daß wir bald weihnachten haben!

niezaplanowane wydatki
dzisiaj nieplanowany wyskok do hurtowni, poniewaz: matko, twoj synek sie umowil; o kurka, przed wyjazdem najlepiej wziac tabletki uspokajajace i szybko bogato wyjsc za maz/napasc na bank, tyle pieknych materialow!
jakos nie dociera do mojego rozpuszczonego wysokimi temperaturami mozgu, ze zaraz swieta!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen