Freitag, 16. Dezember 2011

stenzo stoffe und andere schätzchen

im textilen paradies
also wirklich, daß da keine große nachrichten agenturen am autobahnrand auf mich nicht gewartet haben, da bin ich ein bisschen enttäuscht. 
die mutige frau mit sommerreifen!
 sichtweite 2 m.blase voll. sturm: joachim. regen. weltuntergang. dafür aber im kofferraum echte schätzchen:

 w materialowym raju.
no naprawde, ze przy brzegu autostrady nie czekali na mnie reporterzy z najwiekszych agencji prasowych, to jestem troche rozczarowana!
bardzo odwazna pani na oponach letnich!
widocznosc 2 metry. pecherz pelen. wichura stulecia i koniec swiata w jednym. 
za to w bagazniku prawdziwe skarbeczki:
 süße bänder:

slodkie wstazki:
 gaaanz tolle flicken für alle, die auf dem boden spielen:

przesliczne laty dla wszystkich, ktorzy bawia sie na podlodze: 

 absolut entzückend für babys:

absolutnie zachwycajacy material dla maluchow:
alles schon im shöpchen!
und als ich halb lebendig nach hause kam, begrüßte mich das völlig entspannte duo:

wszystko juz w sklepiku!
a jak weszlam pol zywa do domu, przywital mnie ten oto sielski obrazek:
wo warst du?

gdzie bylas?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen