Samstag, 21. Januar 2012

S.O.S!

world wide web, verdammt, ich brauche dich heute mehr, als je zuvor!

 irgendwo weit von uns lebt der kleine kuba. 
6 jahre alt.
mit 2 jahren erkrankte er an kinderkrebs - neuroblastom. 
diese 4 jahre verbrachte er ausschliesslich in krankenhäuser. 
seine mama ist wahrscheinlich nur am weinen. der papa von sorge grau und verrückt geworden.
denke ich mir.
es ging ihm eigentlich schon ganz gut und dann doch: ein rückfall!  für eine weitere therapie müssen seine eltern noch eine WAHNSINNIGE summe von ca. 80.000€ bezahlen. scheiße, habe ich nicht!!!
aber:
polnische bloggerinen haben bereits eine wunderschöne aktion ins leben gerufen: eine spendenloterrie!
jeder darf mitmachen, jeder, der näht, bastelt, häkelt und ein großes herz hat, kann etwas selbstgemachtes an die organisatoren schicken  (adresse bitte bei mir abholen!)
der erlös bekommen selbstverständlich kuba's eltern. 

HIER IST ER, das kleine mutige kerlchen und seine geschichte!





S.O.S!

world wide web, cholera, potrzebuje cie dzisiaj bardziej niz kiedykolwiek!
gdzies tam na swiecie zyje sobie kuba. 
ma 6 lat. 
jak mial 2 latka zachorowal na raka dzieciecego, neuroblastomie. 
te cztery lata spedzil wylacznie w szpitalu. 
jego mama pewnie tylko placze, a tato osiwial i prawie ze oszalal ze zmarwienia. 
mysle sobie. 
juz bylo wlasciwie wszystko dobrze, gdyby nie nagly nawot choroby. rodzice kuby potrzebuje na dalsze leczenie ok. 80 000€. dupa jeza, no nie mam, nie mam!
ale: 
polskie bloggerki zorganizowaly fantastyczna akcje: loterie fantowa. kazdy, kto cos wlasnymi rekoma wyprodukowal moze  TUTAJ poprosic o adres, na ktory mozna te rzeczy wyslac. dochod zostanie oczywiscie przekazany na leczenie kuby.



1 Kommentar:

  1. moja droga nie wiem co ci podpowiedzieć,tu strona Kuby i kontakt do rodziny.Może oni wiedzą

    AntwortenLöschen