Donnerstag, 15. März 2012

mut und tragefoto

ich habe mich köstlich amüsiert, als ich gestern eure kommentare lies!!!
mädels, für euch alles!
sogar eine leoparden jacke!
mut und tragefoto habt ihr von mir verlangt!
halbe nacht konnte ich nicht schlafen: was ziehe ich bloß an?!
heute morgen, standard ausrüstung :)


niezle sie ubawilam, czytajac komentarze z wczoraj (wzielam udzial w tygodniowej akcji: me made sroda, gdzie szyjemy cos tylko i wylacznie dla siebie!)
dziewczyny, dla was wszystko! nawet tygrysowa kurteczka!
zazadalyscie odwagi i zdjecia! pol nocy nie moglam spac: co tu do tego zalozyc?!
dzisiaj rano: wyposazenie standardowe:


10 minuten später:

10 minut pozniej:


(uups, die hintergründe nicht aufgeräumt)

(ojejku, w tle nie posprzatane)


was macht sie denn da und warum hat sie zwei verschiedene schuhe an?!

co ona tam robi i dlaczego ma dwa rozne buty?!

oh, henry, du verstehst nichts, du bist schließlich ein mann!

och, heniu, ty nic nie rozumiesz, w koncu jestes facetem!

Kommentare:

  1. Einfach Klasse!!!

    Kasia, jetzt mußt du einen Bodyguard einstellen, das er dich beschützt:)

    Liebe Grüße

    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe du hast dich damit so klasse gefühlt, wie du aussiehst. Ich glaube zur Jeans hätte das Jäckchen auch gut gepasst.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Du kannst den Schnitt und den Tiger sehr überzeugend tragen. Zur Jeans und zum Rock finde ich die Jacke sehr schick

    AntwortenLöschen