Mittwoch, 3. Oktober 2012

me made mittwoch

zuerst hatte ich eine weste. HIER  habe ich beschrieben, wie ich sie gemacht habe.
*
najpierw uszylam sobie kamizelke, TUTAJ opisalam jak.



aber eigentlich wollte ich ein jäckchen haben! ärmel brauchte ich noch! die fand ich auf meiner lieblingsinternetseite für kostenlose schnittmuster: PAPAVERO
dank google translator hat man wirklich jede menge spaß dabei, ärmel nennen sich hier einfache hülsen.
wenn man eingeloggt ist, sieht man, daß diese hülsen :) in verschiedenen breiten verfügbar sind, ich habe ärmel C genommen.
wie man die schnittmuster downloaden kann, habe ich schon HIER auführlich beschrieben.

achtung: das was ich gemacht habe, empfehle ich nur für stoffe wie gekochte wolle, walk, strick oder fleece!
man kann selbstverständlich ein armauschnitt und den passenden ärmel von irgendeinen anderem schnittmuster benutzen!
*
ale tak naprawde chcialam zakiecik! potrzebowalam jeszcze tylko rekawow, a znalazlam je u mojego ukochanego PAPAVERO
wydrukowalam sobie rekawy w wersji C, pasowaly najlepiej do mojej kurteczki 
uwaga: to, co ja tu nawyprawialam, moge polecic z czystym sumieniem tylko do materialow typu polar, gruba welna, dzianina!
oczywiscie mozna pomoc sobie jakimkolwiek innym wyrkojem rekawa i pasujacym do niego rekawem!


hier sieht man schon ganz klar, was weg muß - das ist der armauschnitt
*
tutaj widac najlepiej, co trzeba wyciac


*


ungefähr so viel rausgeschnitten, hinten ein bisschen weniger
*
z tylu wycielam troche mniej, niz z przodu


einfache hülsen zuschneiden
*
niezle sie usmialam, bo przetlumaczylam sobie strone papavero przy pomocy google translator, rekaw nazywa sie tam "zwykla oslona"


einsetzen, fertig!
ach, neee, da war noch etwas! 
verschönern!
*
wystarczy tylko wszyc rekaw i gotowe!
ach, nie, jeszcze cos!
upiekszyc!

gefällt auch dem hund
*
podoba sie tez psu


ist der nicht wunder! wunderschön?!
design: KASIA von HIER
ich habe mich in diesem vögelchen total verliebt!!!

summa summarum: schnell gemacht und ausgefallen. das nächste jäckchen mache ich nicht aus dem kreis, sondern aus einem oval, dann wird es länger, der bauch friert nicht mehr :)) und der kragen wird kleiner.

*
czyz ten ptak nie jest boski! przeboski?!
design: KASIA , kupione TUTAJ
zakochalam sie w tym ptaszku na zaboj!!!

summa summarum: szybko zrobiona, ale nastepna wersje zrobie nie z kola, tylko z owalu, bedzie wtedy dluzsza, brzuch nie bedzie mi marzl :)) i kolnierz bedzie mniejszy.

Kommentare:

  1. Super, super schön geworden! Jetzt brauch ich nur noch so einen ähnlichen Stoff, dann geht's an's "Nachmachen" wenn ich darf ;-)

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. die Jacke ist wunderschön, danke für die tolle Anleitung

    glg
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Super schöne Jacke! Die kommt auch auf meine To-do-Liste...
    LG Kathi

    AntwortenLöschen
  4. booooooahhhhr wunderschöööön!

    AntwortenLöschen
  5. Bildschön, das Jäckchen, und die Verschönerung, toll. Ein echtes Unikat!!
    lieben Gruß
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich, danke für deine tollen Ausführungen.
    Das Wort "Hülsen" wird ab jetzt Teil meines aktiven Wortschatzes werden.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  7. hi! das probiere ich glaube ich auch mal...die sieht wirklich chic aus...liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  8. Deine Weste finde ich total schön. Danke für die Anleitung! Das werde ich auch mal ausprobieren.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  9. Wow. Ich bin ganz hin und weg. Diese Jacke werde ich gerne mal ausprobieren:-)

    Liebe Grüße von Julia

    AntwortenLöschen
  10. oh ja, diese Jäckchen sind einfach prima. Deine Idee mit Ärmeln wird bei mir auch unbedingt ausprobiert.
    Danke für den Tip.
    Marion

    AntwortenLöschen
  11. Super schön! Den Wollstoff habe ich schon. Jetzt muss ich mir nur etwa Zeit kaufen:-)
    Vielen Dank für die tolle Anleitung.

    AntwortenLöschen
  12. Gefällt mir gut, danke für die Anleitung. Mit den Hülsen finde ich die Jacke genial.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Wenn ich heute Abend Zeit habe, werde ich mir gaaanz in Ruhe anschauen, wie das Jäckchen genäht wird. Ich MUSS einfach auch eins haben!!!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  14. Die Weste hatte ich ja schon bewundert. Die Verwandlung zur Jacke ist ja super.
    Gefällt mir. Sieht ja eigentlich nicht sooo schwer aus :) muß ich mir mal merken.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. tolle Jacke, werde versuchen Sie nachzunähen.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Eine tolle Jacke, gefällt mir.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  17. huch, ich bin hin und weg!!!!! so schön ist die jacke!!!! ich bin begeistert!!! lg m.

    AntwortenLöschen
  18. Voll cool! Ich liebe große Kragen!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  19. Mit Hülsen einfach viel schöner als ohne!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  20. toll! das sieht super aus, sehr nachmachwürdig!
    lg verena

    AntwortenLöschen
  21. Toll!!! Und wie kriegst Du ein gleichmäßiges Oval hin? Der Kragen wäre mir auch einen Ticken zu groß. Aber sonst: toll. Einmal in petrol und einmal in senfgelb bitte. Und dunkelrot und dunkelgrün. Und grau. Danke :)

    AntwortenLöschen
  22. Klasse Jacke, sehr ausgefallene Form, gefällt mir gut

    Liebe Grüße

    Anna

    AntwortenLöschen
  23. Ein ungewöhnliches Stück, aber superschön!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  24. eine wirklich tolle Jacke,vielen Dank für die gute Anleitung

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,
    ich bin gerade durch Zufall auf deine Seite gestolpert und nun muss ich aufpassen, dass mein Walk für das Winterkleid keine Jacke wird *lach*. Die Anleitung ist prima, danke für die Anleitung.

    Herzliche Grüße
    Konstanze

    AntwortenLöschen
  26. hallo ... und auch von mir *begeisterung*! <3
    ... hast du bis heute schon die "ovale form" ausprobriet und erfahrungen mit maßen gemacht? ich würde mich über eine info freuen! :) danke ...

    AntwortenLöschen
  27. und mit ärmeln erst!
    unheimlich schick.

    AntwortenLöschen
  28. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen