Sonntag, 29. Juli 2012

absolutely vintage!


ich liebe alte leinentischdecken, häckeldeckchen, bestickte bettwäsche, kopfkissenbezüge mit spitzen, bordüren, ach, ich vergesse zu atmen, wenn ich sowas in der hand halte...und die stoffe! ein gedicht! tausend mal gewaschen, aber immer noch von hervorragender qualität! stoffe mit geschichte...
*
kocham stare lniane obrusy, szydelkowe obrusiki, wyszywana posciel, poszewki na poduszki z koronka, ach, zapominam na chwile oddychac, kiedy trzymam cos takiego w rece...i te materialy! poezja! juz tysiac razy wyprane, a mimo to cudowna jakosc! materialy z historia...
kopfkissenbezug sozialkaufhaus solingen
ich besitze auch einige "antique" wäschebeutel.
für dicke strümpfe, für badeanzüge, für schals, für wäsche, für die reise, aber den hier habe ich aus einem kopfkissenbezug selber genäht.
*
w moim posiadaniu znajduje sie pare starych workow na bielizne.
na grube rajtuzy, na kostiumy kapielowe, na szaliki, na bielizne, na podroz, ale ten tutaj, uszylam ze starej poszewki na poduszke.

ich habe es mit zitternder hand geschnitten, als ob ich ein sakrileg begangen hätte...
es war perfekt in sich, so strahlend weiß, aber ich wollte noch etwas kleines vorne haben.
für stickmaschine war mir der ältere schon stoff etwas zu empflindlich, textilfarben? hmm, ach, da muß man immer so vorsichtig sein beim waschen (nix für mich :)) 
nachgedacht. oma's kopfkissen. oma hatte immer ihre bettwäsche mit einem lilafarbenen stift gekennzeichnet. 
mit einem kopierstift!
"Es handelt sich um jenes Schreibgerät, das typischerweise vor und während der Benutzung an der Spitze angeleckt oder kurz in den Mund genommen wurde, was heute noch in Stummfilmen zu sehen ist"
Wikipedia
*
cielam drzacymi rekami, jakbym popelnila swietokradztwo.
przecudowna poszewka, perfekcyjna, prosta, nic dodac, nic ujac, ale ja chcialam jeszcze cos malego z przodu.
na wyszywarke byl mi ten material za delikatny. farbki do tkanin? hmm, nie nadaja sie do kazdego prania. odpada.
pomyslalam. poduszka babci. babcie zawsze znaczyly posciel takim fioletowym olowkiem.
olowkiem kopiowym!

schnell in die stadt. der verkäufer guckte mich mit großen augen an. nein. sowas kennt er nicht und zeigte mir hunderte stifte für stoffe. die wollte ich aber nicht, der bleistift hat eine andere struktur! zum glück hat mir  eine ältere dame geholfen, die gerade im laden war. (fast) mit händen und füßen erklärten wir ihm, was ich suche. kommen sie mit, sagte er und zeigte mir im hinterzimmer ein uraltes schränkchen mit vielen schubladen. da waren die, kopierstifte, in drei farben, vergessen von gott und welt.
*
szybko do miasta. sprzedawca w papierniczym patrzyl na mnie, jakbym przyleciala z kosmosu. nie, nie zna i pokazal mi sto mazakow i dlugopisow do tkanin. nie chcialam ich, olowek ma inna strukture! na szczescie w sklepie byla akurat starsza pani, pomogla mi. prawie ze rekami i nogami wytlumaczylysmy mu, czego szukam.
zaprowadzil mnie na zaplecze i pokazal stara szafeczke z szufladami. tam byly. w trzech kolorach. zapomniane przez boga i ludzi.

der stift hat ein vorteil: gekennzeichnete stoffe lassen sich bleichen und waschen bei allen temperaturen.
*
olowek kopiowy mozna prac we wszystkich temperaturach i wybielac, trzyma sie latami.

*

noch mehr vintage? 
ähmm, ja.
ich bin gestern 38 jahre alt geworden!
 :)
*
jeszcze wiecej staroci?
hmm, tak.
wczoraj mialam urodziny.
trzydzieste osme!
:)

Sonntag, 22. Juli 2012

der schnelle rock zum sonntag

Sonntagsstaat ist Bezeichnung für eine besonders repräsentative Kleidung, die vom Besitzer nur für besondere Anlässe – wie beispielsweise den sonntäglichen Kirchgang – getragen wird. Der Wortbestandteil Staat stammt von dem plattdeutschen Adjektiv staatsch, das für ‚ansehnlich‘ und ‚prachtvoll‘ steht und mit dem hochdeutschen Adjektiv ‚stattlich‘ verwandt ist.
Wikipedia
*
Ubranie niedzielne to odziez odswietna, zakladana przez wlasciciela tylko na szczegolne okazje, tak jak np. na msze w kosciele lub na urodziny do cioci.
Definicje wymyslilam sobie sama. 


express rock :)
ach, ich weiß es, DER STOFF! hier kann man sich alles erlauben, auch ein gummiband, sieht immer wunderschön aus!
hersteller: hilco, carmen
*
spodnica expresowa :)
ach, wiem, TEN MATERIAL! tu mozna sobie pozwolic na wszystko, nawet na gumke, wyglada zawsze doskonale!
producent: hilco, carmen


passt auch zum hund
*
 pasuje takze do psa

(was macht der mensch schon wieder?)
(co ten czlowiek znowu wyprawia?)

Mittwoch, 18. Juli 2012

bubikragen vorlage

in der mitte steht meine mama. seufz. als sie noch nicht meine mama war. seufz.
sie trägt einen super tollen selbst gehäkelten bubikragen und manscheten.
*
po srodku stoi moja mama. jak jeszcze nie byla moja mama.
ma na sobie przepiekny, zrobiony na szydelku kolnierzyk i mankiety.


und hier stehe ich. über 40 jahre später. ich habe mir auch einen bubikragen genäht.
*
a tu stoje ja. ponad 40 lat pozniej. ja tez sobie zrobilam kolnierzyk.









*

und den rock, den ich über alles liebe, habe ich nach DIESER anleitung genäht.

HIER findet ihr vorlage für den kragen. 
viel spaß beim nähen!
 :)
*
a ta spodnica, ktora uwielbiam nad zycie, uszylam wedlug TEGO wzoru
a TU znajdziecie wykroj na kolnierzyk bebe.
milego szycia!
:)

Samstag, 14. Juli 2012

farbenlehre

manchmal muß man eine lange reise auf sich nehmen, um eigene gedanken zu verstehen.
seit monaten vefolgen mich:
farbe gelb & farbe blau.
neue trends vielleicht? :)
nein. das war der ruhige, sonnige urlaub, der mir fehlte. 
*
czasami trzeba obleciec pol kuli ziemskiej, zeby zrozumiec wlasne mysli.
od miesiecy chodza za mna:
kolor zolty & i kolor niebieski.
o, nowe trendy? :)
nie. to znak, ze potrzeba mi bylo tego bezstresowego, slonecznego urlopu.


plastikfreier und menschenleerer strand
*
plaza. bez ludzi.bez plastikowych materacy i parasoli.


irgendwo in den bergen, ein kleines dorf, eine kleine bar, orangen- und zitronenhaine...
*
gdzies w gorach, mala wioska, mala knajpka, gaje cytrynowo-pomaranczowe...

auf dem markt gekaufte mit stempeltechnik verzierte wunderschöne tischdecke
ja, es gab auch louis vuitton tücher und taschen.
*
na targu kupiony obrus, wykonany technika pieczatek
tak, pelno tez bylo chustek i torebek louis vouitton .

urlaubslektüre. dieses buch habe ich vor über 20 jahren (mehrmals!) gelesen und ganz zufällig vor kurzem auf dem flohmarkt entdeckt! freude groß!
lektura na urlop. przed laty zaczytywalam sie w tej ksiazce, nazywa sie "czy mozna mnie pokochac", na krotko przed wyjazdem calkiem przypadkowo odkrylam ja na targu staroci!
wielka radosc!

ooo, ich muß euch etwas zeigen...
ich glaube, diese schuhe wurden nur für mich gemacht. größe 35. phantastisch reduziert. mit dem maßbandprägung! irre!!!!!!!
*
ooo, musze wam cos pokazac!
te buty zostaly chyba zrobione specjalnie dla mnie! rozmiar 35. fantastycznie przecenione. buty z centymetra krawieckiego!
chyba oszaleje!

die passen doch perfekt zu meiner schere!
*
no i pasuja do nozyczek!



meine lieblingszeitung, juli ausgabe, ach, diese farben!!! 
das lustige ist, daß ich mir diese kleine gelb-blaue geschichte  nicht ausgedacht habe, die hat sich einfach so ergeben...
und als ich gestern meinen sohn vom zeltlager im sauerland abholte, seine blonden haare streichelte, in seine augen schaute, und augen hat mein kind...na, wißt ihr schon welche farbe?! 
:))))))))))))
*
moja ulubiona gazeta, wydanie lipcowe, ach, ten kolor!!!
najsmieszniejsze jest to, ze wcale sobie tej zolto-niebieskiej historyjki nie wymyslilam, ona sama sie jakos zrobila. 
wczoraj pojechalam odebrac mojego syna z obozu harcerskiego, przejechalam reka po jego blond wlosach, spojrzalam w te jego wielkie oczy, a oczy ma moje dziecko...no, zgadnijcie, jaki kolor?!
 :)))))

Samstag, 7. Juli 2012

and das täschchen goes to...

mit viel aufregung...
*
w wielkim podnieceniu...


und zitternden hand...
*
i drzaca reka...


 hat die jury (ähmm...) ANNA als Neue Täschchen Besitzerin gekürt!!!!!!
ich freue mich so sehr!!!!!!
*
komisja wyborcza wylosowala ANNE jako nowa wlascicielke torebeczki!!!
o, jak sie ciesze!!!!!


und jetzt "la mer" singend fahren wir richtung flughafen. auch wenn es nur ein paar tage sind, freue ich mich so sehr! ich werde leggings und plastikschuhe tragen. wir kaufen uns eine flasche wein und trinken in der nacht auf dem strand. ich halte ausschau nach schuhen gr. 35. bestimmt erfolgreich. ich werde nicht aufs handy gucken, ob mich jemand aus dem zeltlager meines sohnes angerufen hat. ich werde nicht SO OFT aufs handy gucken....
:))))

*
podspiewujac piosenke "la mer" jedziemy w kierunku lotniska. to tylko pare dni, ale tak sie ciesze! bede nosic legginsy i plastikowe buty. kupimy sobie butelke wina i wypijemy w nocy na plazy. bede sie rozgladac za butami nr. 35. tak, na pewno cos znajde! nie bede patrzyc na komorke, czy ktos do mnie dzwonil z obozu harcerskiego mojego dziecka. nie bede za czesto patrzyc na komorke...
:))))

Freitag, 6. Juli 2012

sommerschmuck

morgen...
morgen um die uhrzeit sitze ich auf dem strand.
hurrrrrrrrrrrrrra!
für diesen besonderen urlaub (nur ich und mein mann. nur zu zweit.zum ersten mal seit neun jahren.) habe ich mir schnell noch etwas kleines gebastelt. diese ketten aus holzperlen und stoff kennt ihr bestimmt schon, ich möchte heute zeigen, wie man schnell eine schlaufe erstellen kann:


man zieht den ober- und unterfaden raus, der muß länger sein, als der stoffstreifen


man legt die fäden in der mitte des stoffes, auf der rechten seite


die naht sichern und ganz normal gerade nähen


die naht unten auch sichern.
jetzt die beiden fäden, die in der schlaufe drinnen sind vorsichtig ziehen


es kräuselt sich, aber irgendwann wird der anfang auch reingezogen bis man den auch unten sieht
blitzschnell ist die schlaufe auf rechts gedreht

solche schlaufen kann man auch wunderbar als knopfschlaufen verwenden 
holzperlen rein.
knoten machen.
fertig.
tragen!
:)))


und morgen? DIE VERLOSUNG!!!
:)))))