Mittwoch, 11. Juni 2014

me made mittwoch

vom 20 bis zum 22 juni findet in münchen ein internationales, geheimes treffen der modebranche. unter den teilnehmer: frau stoffmass und ich. ja. sehr exclusiv und sozusagen in den engsten kreisen.wir werden neue trends beobachten, uns über nähte unterhalten. ich halte vortrag mit diavorschau über die gütermann garne aus pet flaschen. frau stoffmass wird die in den letzten 15 jahren gestiegenen baumwollpreise ausführlich analysieren.
oder auch nicht :)
ein neues kleid musste her, etwas großstadttaugliches, elegant, leger und zeitlos. etwas, was man unabhängig vom wetter tragen kann.
*
me made sroda. 
w dniach od 20 do 22 czerwca odbedzie sie w monachium miedzynarodowe, tajemne spotkanie fachowcow z branzy mody.
na liscie uczestnikow: pani stoffmass i ja. tak. bardzo ekskluzywne spotkanie, ze tak powiem w scislym gronie. bedziemy obserwowac nowe trendy, pogadamy o szwach. wyglosze wyklad o niciach gütermanna produkowanych ze starych butelek. pani stoffmass zajmie sie dokladna analiza stale rosnacych cen bawelny z ostatnich 15-tu lat. 
albo i nie. ;)
zapragnelam na to spotkanie nowej sukienczyny, takiej wielkomiejskiej, eleganckiej, ponadczasowej. takiej, ktora mozna nosic niezaleznie od pogody. 



Burda Kleid NR. 104-052011-DL

stoff: kaum zu glauben. das ist schurwolle! herrlich!
auf seitentaschen habe ich verzichtet - ich war mir nicht sicher, ob es bei dem dünnen stoff einfach nicht zu viel an den seiten wäre. (beulen an den hüften mache ich mir selber! :)))
statt tunnelzug - framilonband.
statt den besatz - aus den stoffresten zugeschnittenes schrägband.
ich mache mir alles einfach. ;)
*
material: nie do wiary, ale to welna! boska!
z bocznych kieszeni zrezygnowalam - nie wiedzialam, czy przy tym cienkim materiale nie bedzie to po prostu za duzo. (bulki na biodrach porobie sobie sama! :)))
zamiast porzadnego tunelu na gumke - przezroczysta tasma framilon przyszyta zygzakiem.
zamiast podlozenia na podkroju szyii - z resztek wyrkojona skosna tasiemka.
ja to sobie wszystko ulatwiam. :)



mensch, wenn mir jemand mal gesagt hätte, dass ich mich im juni 2014 mit karin aus der schweiz in münchen treffe, hätte ich nie geglaubt! wer noch kein blog hat, bitte sofort damit anfangen! :) nähte verbinden!
und was die sonst noch verbunden haben, gibt es heute HIER zu sehen, präsentiert von JULIA in einem wunderschönem dirndl. hmm, wäre das nicht das perfekte outfit für münchen?! 
*
boze, gdyby mi kiedys ktos powiedzial, ze w czerwcu 2014 spotkam sie w monachium z karin ze szwajcarii, nigdy bym nie uwierzyla! kto jeszcze nie prowadzi bloga, prosze natychmiast zaczac! szwy lacza!
co jeszcze szwy polaczyly, zobaczycie dzisiaj TUTAJ, srode samodzielnie uszytych rzeczy prezentuje  JULIA, w przepieknym stroju ludowym prosto z bawarii. hmm, czy to nie bylby idealny outfit na wycieczke do monachium?!





Kommentare:

  1. Wow - toller Stoff!!!, tolles Kleid - ganz nach meinem Geschmack. LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Toll geworden! Ich habe immer so ein bisschen Bedenken bei Gummibändern, aber das Kleid sieht echt klasse aus. Danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Kleid an toller Frau. LG Gitta

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist so schön! Toller Stoff, tolles Model - sieht super edel an dir aus und gar nicht schickimicki! Beneide dich um deinen Ausflug nach München! Grüß mir die schönste alle Städte, die lange meine Heimat war!
    LG Monika aus dem hohen Norden

    AntwortenLöschen
  5. So schön, meine kleine Elfe!
    Sieht Hammer aus!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sieht das aus!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube du hast magische Kräfte. Wie kann bitte aus einem so unscheinbaren Schnitt so ein Traumkleid werden?
    Ich bin begeistert von deinem puristisch edlem Kleid.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Wow Kasia, Du könntest wohl aus einem Kartofelsack was schönes zaubern! Man muss aber auch dazu sagen dass das wunderschönes Kleid an so eine schönen Frau extra schön aussieht
    Gruss
    Kasia

    AntwortenLöschen
  9. Sehr elegant, sehr erwachsen - und ich glaube, auch sehr bequem, oder?
    Perfekter Stoff für ein edles Kleid.
    Steht dir toll!
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Dein Kleid erfüllt bestimmt alle deine Bedingungen. Sehr elegant und doch bequem.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht ja edel aus !!!
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  12. Das ist auf alle Fälle zeitlos, locker und luftig und sehr, sehr schön mit dem tollen Stoff.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Superschön ist das Kleid geworden!!!!

    AntwortenLöschen
  14. Sehr leger elegant. Echt toll.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  15. Das Kleid ist super klasse geworden. Es sehet Dir super gut.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  16. Oh, ich bin überwältigt! Vielen, vielen lieben Dank für eure Kommentare! Ich muss noch dazu sagen, dass nicht das Schnittmuster und nicht das alternde Model den Lob verdient haben, sondern der göttliche Stoff! Der hat nämlich Zauberkräfte! Wenn ich das Kleid trage, bewundere ich bei jedem Schritt jede einzelne Falte , die der nach Lust und Laune wirft. Auch das Muster, so unscheinbar, aber so edel und perfekt! Gekauft habe ich den in meinem Lieblingsstoffladen, bei Frau Paul in Solingen, der kleinsten und der ältesten Stoffverkäuferin der Welt (86?), Meterpreis: ca. 15€, Stoffverbrauch: 1,30m.

    AntwortenLöschen
  17. Großes Kopliment für dieses Kleid. Es sieht sehr edel aus, mit diesem Stoff. Auch die Passform ist genau richtig - der geschoppte Bereich nicht zu knapp und nicht zu weit. Toll.

    lG Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Meine liebste
    Wir sehen uns Morgen im Bold.
    Freue mich!
    LG

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Kasia,
    Hier ist ja auch länger nichts geschehen. Alles gut bei Dir?
    Ist Deine Adresse noch aktuell? Gut Ding will Weile haben, vielleicht kriegst Du ja Post zur Adventszeit ;-)
    Liebe Grüße aus dem Pott.

    AntwortenLöschen
  20. super sukienka ;) ja mam plan uszyc taką dresową ;)

    w wolnej chwili zapraszam do mnie i do polubienia http://alldayliving.blogspot.com/
    pozdrawiam,
    agata

    AntwortenLöschen